Mittwoch 27 August 2014

Kreditvertrag Muster Vorlage für Privatkredit

Hier unverbindlich Kredit anfragen

Ein Kreditvertrag regelt die Kreditkonditionen - Muster Vorlage eines Privatkredits !

Inhaltsverzeichnis Kreditvertrag Muster Vorlage:

Kunden-Bewertung:
442 Erfahrungsberichte
annahmequote kredit ohne schufa
8,2/5

Kreditvertrag Muster Vorlage

Grundlage jedes Kredits ist ein Kreditvertrag. Muster und Vorlagen für einen Kreditvertrag sind bei jeder Bank vorhanden und können im einzelnen noch abgeändert und auf die finanziellen und persönlichen Verhätnisse und Anforderungen der Vertragspartner zugeschnitten werden. Dies geschieht im Zusammenarbeit von Kreditgbeber und Kreditnehmer. Etwas einfacher gestaltet sich ein Kreditvertag eines Privatkredit. Also von Privat an Privat (abgekürzt: P2P). Hier sind die Muster Vorlagen für einen Kreditvertrag Privatkredit sehr unterschiedliche, da die gesetzliche Regelung nicht so stark eingreift wie bei einem  Kreditvertrag Verbraucherkredit (Kreditinstitut - Verbraucher) gemäß BGB. Die Vorschriften gelten auch für einen Kredit ohne Schufa. Voraussetzung ist immer ein ordentlicher Kreditantrag. Weiter regelt der Kreditvertrag die Rückzahlung für den Darlehensnehmer gegenüber dem Darlehensgeber. Grundsätzlich sind aber in einem Darlehensvertrag immer bestimmte Regelungen und Inhalte zu beachten:

Hier ein Muster - Vorlagen Beispiel:

- keine Rechtsberatung -

Kreditvertrag für einen Privatkredit

Eine sehr attraktive Möglichkeit, einen Kredit aufzunehmen, ist der Privatkredit. Bei diesem kann man von einer Privatperson oder von einem Privatunternehmen einen Kredit erhalten, den man nach einer bestimmten Vertragslänge durch die jeweiligen vereinbarten Zinsen, die man vor dem Abschluss des Vertrags festgelegt hat, abbezahlt. Bei einem Kreditvertrag gibt es Muster oder auch Vorlagen (siehe oben) für den Privatkredit und Darlehensvertrag im Internet zu finden. Diese Vorlagen und Muster zum Ratenkredit sind früher nach dem Verbraucherkreditgesetz, jetzt BGB gestaltet und können meist kostenlos heruntergeladen werden. Bei einem Kreditvertrag ist es sehr wichtig bestimmte Regelungen und das BGB einzuhalten, damit der Vertrag auch ohne Probleme von Kreditgeber und Kreditnehmer eingehalten werden kann. Am wichtigsten ist die Regelung der Rückzahlung in Kreditverträgen. Weiter können Sicherheiten als Kreditsicherheiten beim Darlehensgeber abgetreten werden. Eine sehr gute Seite, auf der man ein Muster eines solchen Darlehensvertrag findet, ist hier www.kredit1a.de. Auf dieser Online Seite kann man ganz verschiedene Vordrucke für wichtige Dokumente ganz bequem und einfach finden. Auch eine Vorlage eines Ratenkredit mit Jahreszins kann man hier nachlesen und je nach Belieben verwenden, wenn man dies möchte.

Notwendigkeit eines Kreditvertrags

Bei größeren Anschaffungen geht es meist um sehr große Summen, die beim Kauf den Besitzer wechseln. Wenn man nicht die nötigen Mittel für den Kauf besitzt, kann man die Alternative ergreifen und einen Kredit aufnehmen und so sich doch den jeweiligen Kauf ermöglichen. So können Sie sich durch einen Kredit beispielsweise doch das gewünschte Auto oder die gewollte Küche kaufen und so muss man nicht auf die verschiedensten Dinge verzichten. Durch einen Kredit kann man sich im Leben vieles erleichtern und mit Leichtigkeit Einkäufe machen. Einen Privatkredit, es ist vollkommen egal, was es für ein Darlehen ist, kann man von einem Kreditgeber erhalten. Bei jedem Darlehen muss man einen Kreditvertrag (Darlehensvertrag) abschließen. In diesem sind die Höhe der geliehenen Summe, die Vertragslänge und viele weitere vertragliche Bestimmungen für den Kredit geregelt, die bei dem Vertrag eine wichtige Rolle spielen. Auch der Jahreszins sollte im Vertrag zum Ratenkredit geregelt sein und im Papier erwähnt werden. So befindet sich auf jeden Fall auch eine Angabe über die Zinsen, die man für das Leihen des Geldes zahlen muss, in dem Darlehensvertrag zwischen Kreditgeber und Kreditnehmer.

Was ist in einem Privat-Darlehensvertrag zu beachten

Wie auf der Seite in der Vorlage für den privaten Kredit beschrieben wird, muss in einem privaten Kredit geregelt werden, zwischen wem der Vertrag abgeschlossen wird. Als nächstes sollte im Vertrag die geliehene Summe aufgezeigt werden. Nachdem folgen die Kreditvereinbarungen im Detail. So kann zu nächst im Vertrag stehen, dass verschiedene Dinge verpfändet werden oder der Kredit nach den Dispositionen des Kreditnehmers frei genutzt werden kann. Auf jeden Fall sollte in einem solchen Kredit der Nominalzins festgeschrieben stehen. Die Kreditlaufzeit und die Auszahlung dürfen auch im Vertrag nicht fehlen.

Als abschließendes Fazit können wir festlegen, dass die folgenden Aspekte in einem Privatkredit nicht fehlen dürfen, wie Kreditsumme, Laufzeit, Rate, Zinsen, Unterschriften.

Wenn alle diese Aspekte im Vertrag berücksichtigt wurden, sollte es keine Probleme beim Abschließen des Handels zwischen den Vertragspartnern geben.   

[nachoben]

Siehe auch:

Folgende Seiten könnten Sie auch interessieren.  

Neuester Tipp:

Mehr Tipps und News:

Einzelne Themen:

Häufige Fragen - FAQ:

Kostenlose Downloads:

Downloads in PDF dispokredit pdf

Nützliches

[nachoben]


Impressum | Datenschutz | Copyright | Sitemap| Übersicht | Kredit FAQ | Banner | © kredit1a

Kredit blogKredit Rss Feed